Quelle: Förderkreis Ingenieurstudium e. V. (Fotograf: Erich Malter)

Würzburg, Museum für Franken - Fr. 28. Oktober 2022

"Xperiment - Technikland"

Zwischen Kunst und Technik. Mitmachausstellung

Technik trifft auf Kunst und Kultur, Naturwissenschaft trifft auf Geisteswissenschaft.

In dieser Gegenüberstellung zeigt das Museum für Franken vom 28. Oktober 2022 bis zum 30. April 2023 die multiperspektivisch angelegte Wanderausstellung „XPERIMENT – Technikland®: Zwischen Kunst und Technik “. Als mobile Variante eines modernen Lernlabors eröffnet dieses Kooperationsprojekt mit dem Förderkreis Ingenieurstudium e. V. der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg auf ungewöhnliche Weise spannende Einblicke in die Welt der Kunst, des Alltags und der Technik.

In der Schönbornhalle und in der Dauerausstellung des Museums für Franken sind insgesamt 20 Experimentierstationen platziert, an denen Groß und Klein mit Forschergeist und Neugier naturwissenschaftliche Versuche starten und spielerisch erkunden können. Der Ausstellungsparcours führt bewusst an musealen Objekten aus unterschiedlichen Epochen vorbei, die auf vielfältige Weise einen Bezug zu den dargestellten Inhalten der Technik-Station herstellen.