Quelle: Andreas Grasser

Würzburg, Theater Augenblick - Fr. 11. November 2022

"ZwischenGleise"

Schauspiel
Ensemble Theater Augenblick
Ein Spiel mit den Fantasien Reisender, die sich in einem Wartesaal
begegnen.

Ein Zug kommt, quietschende Räder, Reisende stürmen heraus, der Kampf ums Gleis beginnt. Hektik, plötzlich Verspätung, der Zug kommt nicht … Wartesaal, die Zeit steht still, die Gedanken beginnen ihr Spiel und bewegen sich zwischen Realität und Traum.
Unterbrochen wird das Zwischenspiel immer wieder von einem Bahnhofskehrer,
der auf eine witzige aber auch verzweifelt-clowneske Art seine Liebe fürs Leben sucht.

Karten: www.theater-augenblick.de