© Ebbert & Ebbert Fotografie

Marktbreit, Alter Kranen - Sa. 7. August 2021

Open-Air: Uwaga!

Klassik-Cross-Over, Werke von Mozart, Beethoven und Mahler

ARTBREIT - daskunstfest - musste noch einmal um ein Jahr verschoben werden. Das heißt aber nicht, dass das Marktbreiter Kulturleben brach liegt.
Am Samstag, 7. August, 20 Uhr, veranstaltet die ARTBREITorganisation ein Open-Air-Konzert am Alten Kranen. Die Gruppe, die das Eröffnungskonzert bei ARTBREIT 2020 hätte geben sollen, tritt nun in diesem Sommer auf. UWAGA!, das ist Klassik-Cross-Over vom Allerfeinsten. UWAGA! führen die Zuhörer durch Werke, von Mozart, Beethoven und Mahler auf ihre unbeschreibliche Art.
Ein virtuoser klassischer Violinist mit Vorliebe für osteuropäische Musik, ein Jazzgeiger mit Punkrock-Erfahrung, ein meisterhaft improvisierender Akkordeonist mit Balkan-Sound im Blut und ein Bassist, der sich in Symphonieorchestern ebenso zu Hause fühlt, wie in Jazzcombos oder Funkbands ...
Vier Musiker, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Der vielschichtige Sound des Ensembles ist orchestral und perkussiv zugleich. Auf der Suche nach erweiterten Ausdrucksmöglichkeiten entstehen schließlich Begegnungen, die diese musikalischen Gegenpole weiter ausreizen.

Die Sitzplätze werden vom Veranstalter in der Reihenfolge der Anmeldung und gemäß der Hygienekonzept-Anforderungen reserviert.

Karten: (09332) 591595 oder touristinfo@marktbreit.de