© Jens Herboldt

Bad Neustadt, Stadthalle - Großer Saal - Do. 24. Oktober 2019

Preh-Benefizkonzert

Erstmalig in der Geschichte des Preh-Werkorchesters findet im Preh-Jubiläumsjahr 2019 ein Gemeinschaftskonzert mit dem weltweit bekannten Heeresmusikkorps Veitshöchheim statt.
Größter Beliebtheit erfreuen sich die Benefizkonzerte des Heeresmusikkorps Veitshöchheim. Das Orchester bietet dem Zuhörer ein breites Repertoire. Es reicht vom traditionellen Militärmarsch, Transkriptionen klassischer Ouvertüren, anspruchsvollen Originalkompositionen für sinfonisches Blasorchester über Filmmusik bis zu Big Band Arrangements und vielem mehr.
Das Preh-Werkorchester hat sich zu einem hochwertigen Klangkörper entwickelt, der in der Blasmusik-Szene Unterfranken hohe Anerkennung findet. Ausschließlich aktive Preh-Mitarbeiter präsentieren in den Bereichen Unterhaltungs- sowie moderner böhmischer Musik ihr qualifiziertes Können. Neben innerbetrieblichen Events wird das Orchester im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit auch für Wohltätigkeitsveranstaltungen eingesetzt.

Der komplette Erlös dieser Veranstaltung wird der Stiftung zur Förderung der Krebsforschung "Forschung hilft" gespendet.
https://www.forschung-hilft.de/

Heeresmusikkorps Veitshöchheim und Werkorchester Preh Bad Neustadt, Einlass 18.30 Uhr. Erlös für Krebsforschung "Forschung hilft"

Karten: info@mainticket.de oder (0931) 60016000