Komödie

Das schönste Mädchen der Welt

Roxy ist 17 und kommt neu in eine Schulklasse. Auf einer Fahrt nach Berlin verdreht sie dem sensiblen Cyril den Kopf. Der wird aber von allen wegen seiner großen Nase gehänselt. Er kompensiert den Makel, indem er maskiert Rap-Musik macht. Dummerweise hält Roxy den hübschen, aber einfältigen Rick für den maskierten Rapper. Was tun? Als der Aufreißer Benno Roxy rumkriegen will, schmieden Cyril und Rick gemeinsam einen Plan.