Komödie

Täterätää - Die Kirche bleibt im Dorf 2

Nachdem sich die Ober- und Unterrieslinger zur Rettung der Kirche endlich zusammengerauft hatten, gibt es nun schon wieder wegen jeder Kleinigkeit Streit. Besonders zwischen Familie Häberle und Rossbauer kriselt es. Der unerwartete Einsturz des Kirchendachs erfordert erneuten Zusammenhalt. Denn das gesammelte Geld hat der Oberhirte versoffen. Die Dörfer hoffen auf den Preis bei einem Musikwettbewerb, zu dem sie aber gemeinsam antreten müssen.